Chi Cafe
Rezepte mit Chi Cafe
6. April 2018
Eisenmangel
Eisenmangel Symptome – Ursachen
17. Mai 2018
Granatapfel

Herzhaftes mit Granatapfel

Granatapfel wirkt antioxidativ und gilt deshalb als Beauty Food. Die fruchtigen roten Kügelchen verfeinern süße und herzhafte Speisen.

Feldsalat mit Granatapfel

Halbieren Sie einen Granatapfel und lösen Sie die roten Fruchtkerne vorsichtig heraus. Feldsalat unter fließendem Wasser abspülen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Rühren Sie eine Marinade aus Olivenöl, Weißweinessig, Portwein und Granatapfel-Elixier an.

Paradiesische Erfrischung


Zutaten für 1 Portion:

  • 2 EL Granatapfel-Elixier
  • 5 Eiswürfel oder ½ Glas crushed Eis
  • 250 ml Sprudelwasser

Eis in ein Cocktailglas füllen, Granatapfel-Elixier mit Sprudelwasser mixen und auf das Eis geben. Den Cocktail mit Granatapfelkernen garnieren.


Mediterranes Granatapfel-Dressing


Zutaten:

  • 2 EL Granatapfel-Elixier mediterran
  • 1 EL Balsamico-Essig

Mischen Sie 2 Teile Granatapfel-Elixier mediterran mit 1 Teil Balsamicoessig. Diese Grundmischung schmeckt z.B. toll im Salat, in Suppen und Eintöpfen, in Saucen und vielen anderen Speisen.


Schnelle Granatapfel-Gazpacho


Zutaten für 1 Portion:

  • 50 ml Tomaten mit Basilikum (von LaSelva)
  • 20 ml Granatapfel-Elixier mediterran
  • Optional: je 1 TL Brokkolisamen und Leinsamen

Rühren Sie 20 ml Granatapfel-Elixier mediterran in 250 ml Tomaten mit Basilikum. Geben Sie nach Wunsch frisch gemahlene Brokkoli- und Leinsamen dazu. Alternativ können Sie auch andere Tomaten in Stücken verwenden und die Suppe selbst mit frischen Kräutern würzen.

Granatapfel-Senf


Eine besonders exotische Variante: Verfeinern Sie mittelscharfen Senf mit Dr. Jacob’s Granatapfel-Elixier. Einfach 1 EL Senf mit 1 TL Granatapfel-Elixier verrühren und den Gaumen verführen!

Tipp: Der Granatapfel-Senf schmeckt auch raffiniert als Brotaufstrich.


Granatapfel-Vinaigrette


Zutaten:

  • 1 EL Granatapfel-Elixier
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 2 EL Tomaten-Essig
  • 3 EL mildes Olivenöl, z. B. TocoProtect
  • 1 TL Honig
  • etwas Salz und Pfeffer
  • italienische Kräuter

Die flüssigen Zutaten gut miteinander vermischen und mit Salz + Chimichurri-Gewürzmischung abschmecken.

Diese Vinaigrette verfeinert besonders gut sommerhafte Blattsalate mit frischen Kräutern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.